top of page
  • AutorenbildMelanie

Gemischt / 4er Liga / 6.Spieltag

HKO Young Stars 3 :DKC88/SKC89 St.Leon Mixed 2002:1964 Kegel und 4:2 Punkte


1.Niederlage in dieser Saison


Krankheitsbedingt konnte man nicht mit der bisher siegreichen Mannschaft nach Ettlingen reisen. HKO Young Stars setzte mit Timo Jauß einen Spieler aus der höheren Spielklasse ein, wir konterten und setzten ebenfalls Mirko Wittmann ein. Bis zur Hälfte des Spiels war alles ausgeglichen. Dann bremste eine Verletzung das Ergebnis von Mirko und er musste sich mit 565 : 516 geschlagen geben. Gerhard, der eigentlich nur zum Einsatz kommt, wenn gar keine anderen Spieler zur Verfügung stehen, startete gut und holte den ersten Spielpunkt. Nach dem 2.Durchgang stand es 1:1 und HKO wechselte wiederum einen Spieler ein aus der oberen Spielklasse ein. Mit 493:435 Kegel erreichte Gerhard zwar 2 Spielpunkte musste aber den Mannschaftspunkt ebenfalls abgeben. Danach war die Hoffnung geschwunden noch einen Sieg erreichen zu können. Dann gingen Robin Lawinger und Diego Wittmann auf die Bahnen. Was war da auf einmal los? Robin, der erst vor kurzem das Kegeln erlernte legte los wie die Feuerwehr! Mit sensationellen 151 Kegel im ersten Durchgang und 153 Kegel im zweiten Durchgang verminderte er den Rückstand erheblich. Auch Diego spielte gut machte ebenfalls 17 Kegel gut. Am Ende musste man sich um knappe 38 Kegel geschlagen geben. Robin erzielte mit persönlicher Bestleistung sensationelle 537 Punkte mit 190 Kegel im Abräumen! Gratulation für diese Super Leistung! Auch Diegeo holte seinen Mannschaftspunkt mit einer Super Leistung mit 476:471 Kegel und 3:1 Spielpunkten.

10 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen
bottom of page